Home / Neuerscheinungen / VORANKÜNDIGUNG – Web Thermometer HWg-STE plus kommt im Oktober!
VORANKÜNDIGUNG – Web Thermometer HWg-STE plus kommt im Oktober!

VORANKÜNDIGUNG – Web Thermometer HWg-STE plus kommt im Oktober!

Die Fortsetzung der erfolgreichen STE Familie, des kleinen aber äußerst leistungsfähigen Web Thermometers,

Der neue HWg-STE ist JETZT verfügbar. HIER GEHTS ZUM SHOP!

Grundgerät HWg-STE plus, zwei Sensoren Temperatur und Luftfeuchte plus zwei potentialfreie Kontakte

Grundgerät HWg-STE plus, zwei Sensoren Temperatur und Luftfeuchte plus zwei potentialfreie Kontakte

Markus Huber, im technischen Vertrieb bei der BellEquip GmbH in Waldkraiburg, und damit Masterdistributor der HW group s.r.o. aus Prag, freut sich:
“Mit dem neuen Web Thermometer von HW group, dem HWg-STE plus, wird der äußerst erfolgreiche Hwg-STE konsequent weiterentwickelt.

Es wurde wieder geschafft in einen Gehäuse, kaum so groß wie ein Päckchen Taschentücher, modernste und leistungsfähigste Sensorik unterzubringen.
Damit können Sie akkurat Temperatur und Luftfeuchte im Netzwerkschrank messen, dazu einen Rauch- oder Wassermelder anschließen und  auch noch überwachen, wenn die Schranktüre geöffnet wird. Die neuen potentialfreien Eingangskontakte machen ein ohnehin preis-/ leistungsmäßig ungeschlagenes Produkt noch besser.“

 

Was kann der HWg-STE plus denn nun?

Das Gerät ist mit zwei Sensoreingängen ausgestattet. Damit lassen sich, mehr als einfach, zwei hochpräzise Sensoren für Temperatur und Luftfeuchtigkeit anschließen und einrichten. Ein drei Meter langer Temperatursensor ist bereits im Lieferumfang inkludiert.

Die Stromversorgung wird per Steckernetzteil oder in der PoE Version per Power over Ethernet, also Injektoren auf dem Netzwerkswitch oder –Kabel gewährleistet.

Darüber hinaus verfügt dieses Gerät nun auch über zwei digitale Eingänge, also potentialfreie Eingänge oder neudeutsch: „dry contacts“.

 

An diese neuen Eingänge lassen sich nun zusätzliche Sensoren anschließen, eben alles, was mit I/O reagiert und meldet. Dazu gehören Rauchmelder, Leckagesensoren (Wassermelder), auch Leckagekabel, Türkontakte und andere Magnetkontakte. Aber auch USV Anlagen oder andere Geräte im Serverraum haben Störkontakte, die hier äußerst kostengünstig und effektiv mit dem Web Thermometer mit- überwacht werden können.

Der HWg-STE plus kommt mit einem schicken Webinterface daher, selbstverständlich passwortgeschützt und per DHCP in Sekundenschnelle gefunden und eingerichtet.
Sollten Sie einmal Hilfe brauchen, wir sind jederzeit und gerne für Sie da – völlig kostenlos – und helfen Ihnen bei der ersten Einrichtung.

Damit nicht genug, als einziger der HWg-STE Produktfamilie kann der HWg-STE plus Alarme direkt an das neue SensDesk schicken.

 

SensDesk für HWg-STE plus und andere HWg-push fähige Geräte

SensDesk für HWg-STE plus und andere HWg-push fähige Geräte

SensDesk?

Sensdesk ist ein kostenloser Webdienst für alle unsere Kunden mit HWg Geräten und „sammelt“ die Meldungen aller Ihrer Überwachungsgeräte.

Wenn Sie also bspw. mehrere HWg-STE plus, einige ARES 12 (das sind eigenständige Temperaturüberwachungen per GSM, beispielsweise auf Baustellen oder Kläranlagen ohne Internetzugang) betreiben, oder mehrere Serverräume in unterschiedlichen Netzwerken, dann schicken alle diese Überwachungs-Geräte Alarmierungen an SensDesk und von dort aus an die eingestellten „Empfänger“ der Alarme, also Sie oder Ihre Admin- Kollegen.

SensDesk Apps sind für viele Mobilgeräte verfügbar, sodass Ihnen immer sämtliche Stati aller verbauten Sensoren auf einen Klick zur Verfügung stehen und Alarme Sie immer und überall schnellstens erreichen.

SensDesk APP für HWg-STE plus und andere HWg-push fähige Geräte

SensDesk APP für HWg-STE plus und andere HWg-push fähige Geräte

 

Außerdem lassen sich alle geeigneten Web Thermometer und Überwachungslösungen an SensDesk direkt konfigurieren.

 

Ein zentralisiertes Management- System für hunderte von Sensoren – kostenfrei!

 

 

 

 

 

Web Thermometer HWg-STE plus – die technischen Daten:

  • Potentialfreie Eingänge: 2
  • Sensor Eingänge: 2
  • Sensoren: Temperatur und Luftfeuchtigkeit (hochpräzise, kalibriert)
  • SNMP Polling
  • Email Alarmierung
  • SensDesk.com Alarmierung
  • 10/100 Mbit Ethernet
  • ARP, TCP/IP (http, SNMP), UDP/IP (SNMP) IP Protokolle
  • DHCP
  • SNMP Port 161, 1.0, teilweise 2.0
  • SNMP MIB inkludiert
  • M2M Protokolle: SNMP, XML, HWg-Push (für SensDesk)
  • Nur 105 x 105 x 25mm groß (LxBxH)

Der HWg-STE plus wird in Kürze im Onlineshop verfügbar sein!  Gerne nehmen wir bereits heute Reservierungen für das erste Lieferlos entgegen und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter (+49) 08638/98177-0 oder per Email unter info@bellequip.de .

Über Thomas Mussnig

Thomas Mussnig ist Geschäftsführer der BellEquip GmbH. Du kannst Thomas auf Facebook und auf Google+ folgen.

Kommentare sind deaktiviert.

Scroll To Top