Home / Allgemein / Extender für DisplayPort 1.1a (Video) und USB 2.0 – GTB-DPKVM-3CAT7
Extender für DisplayPort 1.1a (Video) und USB 2.0 – GTB-DPKVM-3CAT7

Extender für DisplayPort 1.1a (Video) und USB 2.0 – GTB-DPKVM-3CAT7

Neben den inzwischen weit verbreiteten digitalen Videosignalarten DVI und HDMI wird das sogenannte DisplayPort immer wichtiger bei der Übertragung von hochauflösenden Video- bzw. Grafiksignalen.

 

Spezifikation von DisplayPort 1.1a:

  • Unterstützung von Auflösungen bis zu 2.560 x 1.600 Bildpunkten bei max. 60 Hz Bildwiederholfrequenz und 3 x 8 bit Farbtiefe (Farbräume RGB wie auch YCbCr)
  • Symbolrate: 270 MHz
  • Übertragungsgeschwindigkeit: 10,8 Gbit/s über 4 Leitungen
  • Plug and Play Datenaustausch (EDID)
  • Contentschutz HDCP/DPCP

Diese Datenmengen sind normalerweise nur mit speziellen Kabeln mit einer maximalen Länge von ca. 10 Metern zu transportieren.

GTB-DPKVM-3CAT7_Ports2Hier kommt der Gefen Extender GTB-DPKVM-3CAT7 in’s Spiel: Dieses Produkt erlaubt es, diese Bandbreite über zwei Cat.7-Leitungen (jawohl: Cat.7! Was bei der Extender-Übertragung von VGA/DVI/HDMI zu vermeiden ist, ist bei DisplayPort gefordert!) bis zu einer Länge von 30 Meter zu übertragen. Benutzen Sie nur eine Leitung, so ist immerhin eine Auflösung von Full-HD (1080p60) bzw. WUXGA (1.920 x 1.200 @ 60Hz) möglich.

Da es sich um einen KVM-Extender handelt, besteht die Möglichkeit, über eine dritte Cat.7-Leitung auch eine USB 2.0 Übertragung für Maus, Tastatur oder andere USB-Peripheriegeräte zu realisieren.

Der GTB-DPKVM-3CAT7 ist Mitglied der beliebten Gefen ToolBox-Familie: Flaches, kompaktes Gehäuse zur Wandmontage, verriegelbarer Netzteil-Anschluss und lieferbar wahlweise in weiß oder schwarz.
Die Kabelentzerrung ist über Drehschalter am Empfänger einstellbar.

GTB-DPKVM-3CAT7_PortsPer DIP-Schalter am Boden des Senders lassen sich außerdem einstellen: Ausgangsspannung, Pre- Emphasis und der Verstärkungspegel.

Ein weiteres, nützliches Feature: Der Empfänger hat eine Taste zur manuellen Auslösung des Hot Plug Detects (HPD) zur stabilen Inbetriebnahme des angeschlossenen Displays.

Selbstverständlich werden HDCP bzw. DPCP und der Transport der EDID-Daten von der Senke zu Quelle ebenfalls unterstützt.

 

Die Leistungsmerkmale im Überblick

  • Übertragung von Videosignalen nach DisplayPort 1.1 a Standard (keine Audio-Unterstützung) und Daten im USB 2.0 Standard über drei Cat.7-Leitungen bis zu 30 Meter.
  • HDCP-/DPCP-/EDID kompatibel
  • Unterstütze Auflösungen: 2.560 x 1.600 bei max. 60 Hz
  • Unterstütze Farbtiefe: 3 x 8 bit
  • Unterstütze Datenrate bei USB 2.0: 480 Mbit/s
  • USB-Übertragung abwärtskompatibel zu USB 1.1
  • Kabelkompensation und -entzerrung einstellbar
  • Manuelle HPD-Auslösung
  • Verriegelbare Anschlüsse
  • ToolBox-Gehäuse für direkte Flächenmontage, lieferbar in schwarz oder weiß

 

Zusammenfassung

Der GTB-DPKVM-3CAT7 (-BLK) ist ein Extender für Videosignale im DisplayPort 1.1a Format und Daten im USB 2.0 Standard. Sie benötigen je nach Anwendung ein, zwei oder drei Cat.7-Kabel, die Reichweite beträgt 30 Meter maximal.

GTB-DPKVM-3CAT7_SchemaManuelle Hot Plug Detect Auslösung und verschiedene Einstellmöglichkeiten der Kabelkompensation und -entzerrung ermöglicht eine einfache Inbetriebnahme und einen stabilen Dauerbetrieb.

Leichte Montage durch das Gefen ToolBox-Gehäuseformat.

Selbstverständlich ist, wie Sie es von Gefen gewohnt sind, im Lieferumfang alles enthalten, um sofort in Betrieb zu gehen: Sender, Empfänger, Netzteile, Video-/USB-Anschlusskabel.

Die Produkte sind auf Lager und somit sofort verfügbar. Direkt hier bestellen.

 

Über Markus Huber

Markus Huber ist Mitarbeiter der BellEquip GmbH. Du kannst Markus auf Facebook und auf Google+ folgen.

Kommentare sind deaktiviert.

Scroll To Top