Ihr Warenkorb
keine Produkte

Im Notfall, der IP WatchDog

Viele moderne IT Anlagen der heutigen Zeit laufen fern ab jeglicher Zivilisation. Egal ob nur der GSM-Router in der Photovoltaikanlage oder der Computer in der Pumpstation. Eines vereint alle diese Anlangen aber und das ist die lange und komplizierte Erreichbarkeit im Notfall, doch hier schafft der IP WatchDog Abhilfe.

Stellen Sie sich vor, Sie haben irgendwo in Deutschland mehrere Photovoltaikanlagen in Betrieb. Sie möchten jederzeit über Fehler an den Wechselrichtern, den Akkus oder aber über die gerade gewonnene Energie informiert sein.

Um Ihre Daten zentral auszuwerten haben Sie einen industriellen GSM Router verbaut, der Ihnen die Daten per Handynetz an ein Rechenzentrum schickt.
Nun kann es aber jederzeit vorkommen, dass dieser Router einen Softwareabsturz erleidet und daher nicht via IP oder GSM erreichbar ist.

Hier tritt der IP WatchDog in Kraft.
Er kann automatisch erkennen ob ein Netzwerkgerät erreichbar ist, oder z.B. auch eine gewisse LAN-Strecke verfügbar ist.
Vollautomatisch kann dann ein Neustart des Endgerätes durchgeführt werden, damit der reibungslose Betrieb wiederhergestellt wird.

Sollte Sie in diesem Fall keinen IP WatchDog haben, so kann nur der Techniker vor Ort für vergleichsweise hohen Kosteneinsatz helfen.
Er führt nichts anderes durch als das Gerät – einen manuellen Reset.

Wie funktioniert der IP WatchDog?

Alle Modelle dieser speziellen Serie sind mit einer Netzwerkschnittstelle ausgestattet bzw. mit RS232.
Mit diesen Interfaces kann der IP WatchDog automatisch erkennen ob ein anderes Netzwerkgerät erreichbar ist.

Dies muss nicht immer über einen Ping erfolgen, sondern kann auch auf viele andere Arten geschehen.
Hier ist es auch möglich eine Webseite auf Erreichbarkeit zu prüfen und im Falle eines Fehlers umgehend das jeweilige Gerät neu zu starten.
All diese aufgeführten Methoden müssen nicht immer aktiv ausgeführt werden sondern es ist auch möglich auf eine Abfrage des zu überwachenden Gerätes zu warten. Geschieht dies nicht in einem vordefinierten Zeitraum so wird umgehend wieder ein Neustart durchgeführt.

Wichtigste Methoden:

  • Ping aktiv od. passiv
  • Webseite überwachen aktiv od. passiv
  • RS232, auf serielle Daten warten
Der Neustart an sich kann über viele Wege erfolgen so ist es z.B. möglich direkt den Resetknopf eines PCs anzusteuern.
Es sind auch Lösungen möglich wo der Stromkreis des jeweiligen Endgerätes direkt getrennt wird.

Diese Lösungen sind für den industriellen Markt designet und daher in einem Hutschienengehäuse gefertigt.
Die Montagewinkel müssen nicht extra erworben werden sondern sind schon in das Gehäuse integriert.

Zusätzlich ist nicht immer ein Netzteil von Nöten.
Sollten Sie vor Ort Spannungen von 12 bis 30 Volt Gleichstrom verfügbar haben, so können Sie den IP WatchDog ohne weiteres direkt anschließen.

Ein zusätzliches Netzteil entfällt dadurch komplett und der Schaltschrank wirkt um ein vielfaches aufgeräumter.

Reset im manuellen Modus

Unsere IP WatchDog Module sind mit einem Webinterface ausgestattet.
Dieses bietet Ihnen natürlich die bequeme Möglichkeit Ihre gewünschte Konfiguration leicht einzuspielen.
Jedoch dient es auch im laufenden Betrieb der vollen Kontrolle des Gerätes.

Natürlich ist der IP WatchDog von unbefugten Zugriffen geschützt und kann nicht einfach von jedem gesteuert werden.
Zusätzlich zum Schutz mit einem Benutzer & Passwort können Sie auch den IP Bereich des Gerätes einschränken.

Somit ist es z.B. nur jemanden aus dem Firmen oder IT – Netzwerk möglich auf die Geräte zuzugreifen und einen manuellen Neustart eines Endgerätes herbeizuführen.

Autor Markus Huber
  

Seite:  1 

IP WatchDog2 Industrial

IP WatchDog2 Industrial

Überwachung über IP von Ping (ankommend / abgehend), Überprüfung der Erreichbarkeit von Webseiten und serielle Portüberwachung.





290,00 EUR

zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage ca. 1 - 3 Tage

IP WatchDog2 Industrial Set

IP WatchDog2 Industrial Set

Überwachung über IP von Ping (ankommend / abgehend), Überprüfung der Erreichbarkeit von Webseiten und serielle Portüberwachung inkl. allem Zubehör.





325,00 EUR

zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Tage ca. 1 - 3 Tage

  

Seite:  1